Sonntag, 26.01.2020
Mittwoch, 27. November 2019 21:57 Uhr

Heimwarnmelder schlägt Alarm: Fehleinsatz für die Feuerwehr Heimwarnmelder schlägt Alarm: Fehleinsatz für die Feuerwehr

Delligsen (lbr). Die Feuerwehr wurde am heutigen Mittwoch, 27. November, um 18.14 Uhr zu einem Wohnhaus in Varrigsen in der Dorfstraße alarmiert. Ein Heimwarnmelder löste einen Fehlalarm aus. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte kein Feuer oder eine Rauchentwicklung feststellen. Mit einem speziellen Werkzeug wurde die Haustür geöffnet und die Feuerwehr versicherte sich, dass es sich tatsächlich um einen Fehlalarm handelte. Vor Ort waren rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren Ammensen, Delligsen und Varrigsen sowie Polizei und das DRK.

Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite